Suche

Späte Freiheit Ruhestand

Vom Gelingen der dritten Lebenshälfte

Kategorie

Nachdenkliches aus Seminaren und Coachings

Der „periphere Blick“

BILD Berufswelt
Foto: Pixabay

Unser Fokus auf die Welt

Kinder defokussieren mehr. Deshalb sind sie weniger konzentriert auf eine Sache, einen Vorgang. Weil sie in einer Welt mit weit mehr Sinnesverarbeitung leben als wir Erwachsenen – und was möglicherweise auch zu Hyperaktivität führt …

Weiterlesen „Der „periphere Blick““

Advertisements

Meine erste Buchlesung …

Buchlesung 20.092018 2

Am 20. September war es soweit: Ich saß auf einem Podium, war akustisch bestens verkabelt und exzellent ausgeleuchtet (aus „Ehrfurcht“ vor meiner Logofarbe übrigens in einem sanften Grünton …). Die physikalische Fallhöhe vom Podium betrug zwei große Stufen (etwa 70 cm), die mentale schien mir hingegen unendlich hoch …

Weiterlesen „Meine erste Buchlesung …“

Die „Ordnung des inneren Raums“

P1040650A

Wenn ich in einem Seminarraum vor die Teilnehmer trete, dann nehme ich in mir verschiedenartige Körperreaktionen wahr. Mein Körper sendet unwillkürlich und ungeachtet seiner Stellung im Raum immer wieder klar interpretierbare Gefühlssignale aus …

Weiterlesen „Die „Ordnung des inneren Raums““

Lebensimpulse und Denkanstöße für Langzeitarbeitslose 50+

BILD Nachfolge 3
Quelle: Pixabay

Nun führe ich sie wieder durch: Die Reihe „Lebensimpulse und Denkanstöße“ – eine Seminar- und Workshopreihe, die ich vor vier Jahren konzipiert und über die Zeit inhaltlich weiter verfeinert habe.

Weiterlesen „Lebensimpulse und Denkanstöße für Langzeitarbeitslose 50+“

Wer coacht uns in den Ruhestand? …

BILD Rentner 5

… habe ich vor gut drei Jahren die Zielgruppe derer gefragt, die sich im Übergang vom Beruf in den Ruhestand befinden oder ihn soeben vollzogen haben. Und es gab schon damals eine Reihe von Betroffenen, die sich fragten: „Ja, wer eigentlich und wie überhaupt?“

Weiterlesen „Wer coacht uns in den Ruhestand? …“

Impulse für den Ruhestand endlich „gebucht“

Buchcover Ruhestand

Nun ist es endlich „amtlich“: Am 19. Juli 2018 wird mein Buch mit dem Titel

„Rastlos im Beruf, ratlos im Ruhestand –
                     Wegweisende Impulse zur aktiven Gestaltung der dritten Lebensphase“

im Springer Verlag erscheinen.

Weiterlesen „Impulse für den Ruhestand endlich „gebucht““

Wie viel Wahrhaftigkeit steckt in Seminar-Demos?

IMG_0693A

Ich bin gern in Workshops zu Themen der Psychotherapie, des Coachings und Tranings von Menschen und Organisationen und zähle mich zu den Seminarfreaks. Es macht mir Spaß, weiteres Wissen zu erlangen und meine ungestüme Neugier zu befriedigen. Was ja bekanntlich auch dazu führen soll, dass das Gehirn frisch bleibt und dass die damit verbundene komplexere Vernetzung der Synapsen die Lebenserwartung erhöhen kann. Ich habe weit über 30 Seminare besucht, die von mehr oder weniger namhaften Trainern und Therapeuten moderiert wurden.

Weiterlesen „Wie viel Wahrhaftigkeit steckt in Seminar-Demos?“

„Schwierige Teilnehmer“ in Seminaren? Der Sendungskontext zählt!

BILD Cafe Moskau Berlin A

Immer im März findet der Trainerkongress Berlin unter der Ägide von Gert Schilling statt. Dieses Jahr bereits zum 10. Mal. Ich war nunmehr zum dritten Mal dabei und konnte wieder interessante Anregungen und Inspirationen für meine eigenen Trainings und Coachings mitnehmen …

Weiterlesen „„Schwierige Teilnehmer“ in Seminaren? Der Sendungskontext zählt!“

Der höchste Lohn – von der Sinnhaftigkeit von Evaluierungsbögen in Seminaren

IMG_9575A

Was ist uns wertvoller? Der ideelle oder der materielle Lohn …

Weiterlesen „Der höchste Lohn – von der Sinnhaftigkeit von Evaluierungsbögen in Seminaren“

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

Nach oben ↑