Allen „Verfolgern“, Besuchern, Interessenten und Gönnern dieses Blogs eine entschleunigte Zeit und entspannende Gelassenheit! Nehmen Sie sich Zeit für sich selbst und Ihre Liebsten, schenken Sie ihnen nichts Unbedachtes, sondern Wertschätzung und Gehör, entkrampfen Sie Spannungen und entmachten Sie behindernde Überzeugungen. Tun Sie etwas dafür, dass unsere Welt weniger leidet. Genießen Sie die beleuchtete Dunkelheit draußen und die heimelige Wärme drinnen. Gönnen Sie sich genau das, was Ihnen guttut. Und begehen Sie die Feiertage achtsam und unaufgeregt. Und hinterfragen Sie nicht, was eh keine Antwort erwarten lässt. Ganz im Sinne des Gedichtes von Erich Fried:

Was es ist
Es ist Unsinn
sagt die Vernunft.
Es ist was es ist
sagt die Liebe.
Es ist Unglück
sagt die Berechnung.
Es ist nichts als Schmerz
sagt die Angst.
Es ist aussichtslos
sagt die Einsicht.
Es ist was es ist
sagt die Liebe.
Es ist lächerlich
sagt der Stolz.
Es ist leichtsinnig
sagt die Vorsicht.
Es ist unmöglich
sagt die Erfahrung.
Es ist was es ist
sagt die Liebe.“
(Erich Fried)

Ihr (Vor-)Ruhestandscoach und Resilienzlotse
Wolfgang Schiele

© Wolfgang Schiele 2019 |Coaching50plus | https://www.coachingfiftyplus.de