P1100558ADiese Freiheiten nehme ich mir …

Ich möchte dich lieben, ohne dich einzuengen.
Ich möchte dich wertschätzen, ohne dich zu bewerten.
Ich möchte dich Ernst nehmen, ohne dich auf etwas festzulegen.
Ich möchte zu dir kommen, ohne mich dir aufzudrängen.
Ich möchte dich einladen, ohne Forderungen an dich zu stellen.
Ich möchte dir etwas schenken, ohne Erwartungen daran zu knüpfen.

(Virginia Satir, US-amerikanische Familientherapeutin)

Ihr (Vor)Ruhestandscoach Wolfgang Schiele

© Wolfgang Schiele |Coaching50plus | http://www.coachingfiftyplus.de

 

Advertisements